Unser Märchen

Das Märchen von Rouge Bunny Rouge

Tief hängender Sternenstaub umhüllt die Mauern des überwältigenden Chateaus und verleiht der schlafenden Prinzessin dahinschwebende Träume. Am Tor, wo Realität und Fantasie aufeinandertreffen, besitzt ein wundersamer Hase, geheimnisumwoben und wissend, den Schlüssel zu vielen seraphischen Rätselhaftigkeiten. Gemeinsam betreten sie den Verzauberten Garten, eine erdachte Welt spielerischer Raffinesse, die kaum wahrnehmbar über Verführung flüstert und wo Flora, Fauna und Geschöpfe unbekannter Herkunft in reizenden Geschichten miteinander agieren. Doch als die Dämmerung hereinbricht und die Traumgebilde durchdringt, erwacht die Prinzessin. Sie lässt die talentiertesten Künstler zusammenrufen, diesen Garten himmlischer Schönheit in Worten und Bildern festzuhalten. Auf diese Weise wird ein umfangreich illustriertes Buch gestaltet, um sicherzustellen, dass die eigentümlichen Erzählungen des Verzauberten Gartens mit ihrer hypnotisierenden Kraft fortwährend weitererzählt werden.